Bitte beachten: Der Versand dieses Artikel erfolgt ausschließlich an Gewerbetreibende.


Gefahrstoffsymbol

GHS05 - Ätzwirkung - Auf Metalle korrosiv wirkend, hautätzend, schwere Augenschädigung
GHS08 - Gesundheitsgefahr - div. Gesundheitsgefahren

Hersteller: Pramol-Chemie AG

cerapur

Konzentrierter, alkalischer Intensivreiniger

Art.Nr.: 1000519

Hersteller: Pramol-Chemie AG

ab 6,33 €
inkl. 19 % USt

  • Größe:



Bitte wählen Sie Ihre gewünschte Variation um das Produkt in den Warenkorb zu legen.

Produktbeschreibung

Konzentrierter, alkalischer Intensivreiniger. Schaumarm, deshalb besonders geeignet für den maschinellen Einsatz. Kann aber auch mit Mop, Eimer und Schwamm oder Lappen verarbeitet werden.

Technische Details

Besonders geeignet zur Reinigung moderner Feinsteinzeug-Böden, aber auch für alle waschbaren und alkalibeständigen Hartbodenbeläge wie Hartbeton, Tonfliesen, glasierte und unglasierte Klinker, Fliesen, Epoxydharzböden, Natur- und Kunststein.

Dosierung
Unterhaltsreinigung 50 - 100 ml auf 10 Liter Wasser geben (0,5 - 1%).
Automatenreinigung 100 - 200 ml auf 10 Liter Wasser geben (1 - 2%).
Intensivreinigung 1 - 2 Liter auf 10 Liter Wasser geben (10 - 20%).

Hinweise für die Verarbeitung
Unterhaltsreinigung im Nasswischverfahren mit Mop oder Mikrofasertuch.
Automatenreinigung anlegen, scheuern, absaugen (direkte Methode).
Intensivreinigung anlegen, einwirken lassen (5 - 10 Minuten), scheuern, absaugen (indirekte Methode).

Besondere Hinweise
Für Schäden aus unsachgemässer Anwendung übernimmt der Hersteller keine Haftung.

Eigenschaften

Art.Nr. 1000519
PH Wert Konzentrat 13
PH Wert Anwendungslösung 11-12
Zustandsform flüssig