Grillreiniger u. Backofenreiniger

Pramol grillnet extra 1 ltr.

Hersteller: Pramol-Chemie AG

6,85 €

6,85 € pro Liter

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Pramol grillnet

Hersteller: Pramol-Chemie AG

ab 6,68 €

ab 6,00 € pro Liter

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Ecolab Greaselift RTU 750 ml

Hersteller: Ecolab

16,48 €

21,98 € pro Liter

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Ecolab Grease Express 1 ltr.

Hersteller: Ecolab

24,82 €

24,82 € pro Liter

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Ecolab Greasecutter Fast Foam 750 ml

Hersteller: Ecolab

13,32 €

17,75 € pro Liter

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Buzil G 575 Buz Grillmaster 10 ltr.

Hersteller: Buzil

40,53 €

4,05 € pro Liter

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Ecolab Oven Cleaner Power 4x5 ltr.

Hersteller: Ecolab

153,89 €

7,69 € pro Liter

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Ecolab Greasecutter Plus 5 ltr.

Hersteller: Ecolab

43,74 €

8,75 € pro Liter

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Tana Grease Perfekt 750 ml

Hersteller: Tana Chemie

9,35 €

12,47 € pro Liter

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Buzil G 576 BUZ Grillmaster ready-to-use 600 ml

Hersteller: Buzil

2,94 €

4,90 € pro Liter

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Hersteller: Ecolab

198,49 €

9,92 € pro Liter

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Hersteller: Kiehl

5,94 €

7,92 € pro Liter

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Hersteller: Tana Chemie

ab 7,62 €

ab 5,51 € pro Liter

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Hersteller: Ecolab

45,90 €

3,28 € pro Kilogramm

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Hersteller: Dr. Schnell

24,16 €

12,08 € pro Liter

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Grillreiniger für den perfekt gereinigten Grill

Rechtzeitig mit Beginn der Grillsaison stellt sich auch schnell die Frage nach dem optimalen Grillreiniger. Backofen und Grillreiniger gibt es viele verschiedene, sodass es durchaus nicht einfach ist, den richtigen zu finden. An den Grillreiniger werden hohe Anforderungen gestellt. Immerhin soll damit der Grillrost oder auch der Backofen wieder sauber werden. Und genau das ist meistens jene Arbeit, auf die man sich nach einem ausgelassenen Grillabend nicht freut. Besonders wenn beim Grillen keine Aluschalen verwendet werden, bleiben hartnäckige Verschmutzungen wie angebranntes Fleisch oder Fleischreste zurück. Diese sehen nicht nur unappetitlich aus, sie beeinflussen auch den Geschmack. Negativ. Nachstehend eine kleine Auswahl an Grillreinigern, die Erfolg versprechen.

Verschiedene Grillreiniger für jeden Bedarf

  • Pramol Grillreiniger: Dieser hochaktive Reiniger hilft dabei, Angebranntes und verkrustete Rückstände vom Grillrost leichter zu entfernen. Er ist als Backofen und Grillreiniger gleichermaßen effektiv.
  • Grillnet Grillreiniger: Dieser Reiniger überzeugt mit seiner raschen Wirkkraft und entfernt Eingebranntes problemlos.
  • Reinex Backofen und Kaminglasreiniger: Dieser Spray löst Eingebranntes, Ruß und Fett schnell und problemlos.
  • Ecolab Grillreiniger: Von Ecolab gibt es unterschiedliche Backofen und Grillreiniger, aber auch Reiniger für Konvektomaten oder Hochtemperatur Reiniger.
  • Buzil: Ein Backofenreiniger für alkalibeständige Backöfen, Grills und Konvektomaten ist der Buzil Grillmaster. Dieser Reinigungsschaum ist besonders bei vertikalen Oberflächen sehr empfehlenswert, da er sehr wirksam ist.
  • Tana: Der Hersteller Tana bietet optimal auf den Bedarf ausgelegte Reinigungsprodukte, wie für den Grill oder spezielle Fettlöser für den Einsatz in der Küche.
  • Kiehl Grill- und Backofenreiniger: Eiweiß-, Fett- und Bratrückstände lassen sich mit diesem Reiniger schnell entfernen.
  • Backofen und Grillreiniger Prowin: Dieser Reiniger ist eine Paste, die dank der aktiven Kraftformel Grill- und Bratrückstände, aber auch Ruß und Fett und andere hartnäckige Verschmutzungen schnell löst.
  • Grillex Grillreiniger von Assindia: Von Assindia gibt es unterschiedliche Reiniger für den Grill. Der Krustenlöser zum Beispiel hilft dabei, Eingebranntes schnell und effektiv zu lösen.

Grillreiniger richtig anwenden

Maßgebend am Erfolg bzw. der Reinigungsleistung von Grillreinigern beteiligt ist die Anwendung selbst. Nicht jeder Grillreiniger wird gleich angewandt. Daher ist es wichtig, bei jedem Produkt genau darauf zu achten, wie es verwendet werden soll, um den gewünschten Erfolg zu erzielen. Dafür ist es auch wichtig zu wissen, um welche Art von Backofen und Grillreiniger es sich handelt. Denn Grillreiniger stehen nicht nur in flüssiger Form zur Verfügung, sondern sind auch als Pasten oder Schaum erhältlich. Die meisten Produkte werden unverdünnt direkt auf die zu reinigende Stelle gegeben. Ob flüssig, Paste oder Schaum ist bei der Einwirkzeit eher nebensächlich. Grillreiniger helfen hauptsächlich dann bei der Reinigung, wenn sie richtig aufgetragen werden und ausreichend Zeit zum Einwirken haben. Allerdings darf die Einwirkzeit nicht überschritten werden. Leichtere Verschmutzungen lassen sich anschließend problemlos entfernen. Bei hartnäckigeren Verkrustungen und Eingebranntes kann es sein, dass man etwas Schrubben muss oder gegebenenfalls erneut das Reinigungsprodukt aufträgt. Sind alle Verschmutzungen entfernt, ist es wichtig, Grillrost & Co. ordentlich abzuspülen. Schon steht dem nächsten Grillvergnügen nichts mehr im Weg.

Die Vielseitigkeit von Grillreinigern

Grillreiniger eignen sich nicht nur zum Reinigen von Grillrosten. Viele Produkte können auch für andere Anwendungsbereiche eingesetzt werden. Der Backofen und Grillreiniger Prowin zum Beispiel ist auch hervorragend dafür geeignet, Verschmutzungen im Backofen oder auf Backblechen zu entfernen. Andere Grillreiniger mit einer hohen Fettlösekraft finden in jeder Küche Anwendung und können auch für die tägliche Reinigung eingesetzt werden. Der Reiniger von Reinex sorgt nicht nur für saubere Grills und Backöfen, sondern bringt auch Kamingläser wieder zum Strahlen. Bei Grillreinigern gilt es, darauf zu achten, ob sie für die Warm- oder für die Kaltreinigung geeignet sind. Bei Produkten, die ausschließlich für die Kaltreinigung gedacht sind, dürfen nur vollständig abgekühlte Oberflächen gereinigt werden. Ist ein Grillreiniger für die Warmreinigung ausgelegt, wird er direkt auf die noch heiße Oberfläche aufgetragen.

Grillreiniger in unterschiedlichen Gebindegrößen

Backofen und Grillreiniger sind in verschiedenen Gebindegrößen erhältlich. So ist es problemlos möglich, die Menge des Reinigungsmittel an den individuellen Bedarf anzupassen. Wird der Grill nur selten benutzt oder verwendet man Aluschalen, die den Grillrost vor zu starker Verschmutzung schützen, sind in der Regel kleinere Packungen ausreichend, wie etwa der Ecolab Greasecutter Fast Foam mit 750 ml Inhalt. Wer häufiger grillt, ist mit größeren Gebinden wie zum Beispiel dem 10 Liter Kanister von Buzil besser beraten.

Sicherheitshinweise

Um eine effektive und schnelle Reinigungswirkung zu erzielen, sind natürlich auch bestimmte Inhaltsstoffe in den Grillreinigern enthalten. Zwar variieren diese von einem Produkt zum anderen, dennoch ist es wichtig, sich bei der Verwendung über die Sicherheitshinweise zu informieren. Besitzen Grillreiniger ätzende Inhaltsstoffe, gilt es, nicht nur bei der Handhabung vorsichtig zu sein, sondern auch diese nicht auf Metallen anzuwenden, da sie eine korrosive Wirkung haben. Manche Inhaltsstoffe können auch Hautreizungen verursachen. Daher ist es empfehlenswert, scharfe Reinigungsmittel nicht mit den bloßen Händen zu verwenden, sondern Handschuhe zu tragen. Die Gefahrenhinweise sowie die sogenannten H- und P-Sätze, die für jedes Produkt angeführt werden, geben Auskunft darüber, worauf bei der Verwendung besonders zu achten ist.