Gefahrstoffsymbol

GHS02 - Flamme - Entzündbar, selbsterhitzungsfähig, selbstzersetzlich, pyrophor, Organische Peroxide
GHS07 - Ausrufezeichen

Hersteller: Schülke & Mayr

Schülke OCTENIDERM farblos 250 ml

Art.Nr.: 10220
Flasche, 250 ml

Hersteller: Schülke & Mayr

7,79 €
inkl. 19 % USt

Lieferzeit: ca. 5-20 Tage
  • Gewicht 0,26 kg

Produktbeschreibung

Farbloses Hautantiseptikum mit einer Remanenzwirkung von mindestens 48 Stunden

* Remanenzwirkung über mindestens 48 Stunden
* Breites antiseptisches Wirkungsspektrum (bakterizid inkl. Mykobakterien und MRSA, fungizid, begrenzt viruzid inkl. HIV, HBV, HCV, HSV, Adenovirus Typ 5 und Rotavirus)
* Schneller Wirkungseintritt

Anwendungsgebiete
* Präoperative Hautantiseptik/postoperative Nahtversorgung
* Vor dem Legen von Gefäßkathetern (z.B. ZVK)
* Vor Injektionen, Blutentnahmen, Punktionen, Exzisionen, Kanülierungen und Biopsien
* Falls kein spezielles Händedesinfektionsmittel zur Verfügung steht, kann octeniderm® farblos auch zur hygienischen und chirurgischen Händedesinfektion verwendet werden.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker

Rabattrechner

Kalkulieren Sie Ihren Rabatt auf Grundlage des aktuellen Warenkorbs.

Menge 1 x 7,79 €
Gesamtpreis 7,79 €
Ihre persönlichen Versandkosten
4,95 €
inkl. 19 % USt

Ihr persönlicher Rabatt

Derzeit kein Rabatt

Spartipp:

  • Bestellen Sie noch einen bundlefähigen Artikel um einen weiteren Rabatt zu erhalten
  • Bestellen Sie ganze Verpackungseinheiten (Für diesen Artikel: 10) um einen Rabatt zu erhalten
  • Erhöhen Sie Ihren Bestellwert auf 100 € um einen Frachtrabatt zu erhalten

Technische Details

Besondere Hinweise:

Zur äußeren Anwendung auf intakter Haut. Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren. Das Produkt soll aufgrund des hohen Alkoholanteils nicht bei Frühgeborenen und Neugeborenen mit unreifer Haut (z.B. eingeschränkte Barrierefunktion der Haut) angewendet werden. Entzündlich.
Nicht in Kontakt mit Flammen oder eingeschalteten elektrischen Heizquellen bringen. Überschüssiges Präparat aufnehmen, um eine Pfützenbildung zu vermeiden. Bei der Benutzung von Thermokautern oder anderen elektrischen Geräten auf eine ausreichende Abtrocknung achten.
Bei versehentlichem Augenkontakt mit octeniderm® farblos sofort bei geöffnetem Lidspalt mehrere Minuten mit viel Wasser spülen. Das Einatmen von Dämpfen ist zu vermeiden.
Bei Verwendung vor Glukose-Testungen (z. B. Hämogluco-Sticks) Präparat gut abtrocknen lassen, um eventuelle Beeinträchtigungen der Messergebnisse zu vermeiden. Bei Kontakt von octeniderm® farblos mit Produkten auf Basis von PVP-Iod kann es zu starken braunen bis violetten Verfärbungen kommen. octeniderm farblos nicht mit gefärbten Produkten kombinieren.
Arzneimittel nach Ablauf des Verfalldatums nicht mehr anwenden.
Haltbarkeit nach Anbruch: 18 Monate

Zusammensetzung: 100 g Lösung enthalten: Arzneilich wirksame Bestandteile: Octenidindihydrochlorid 0,1 g, 1-Propanol (Ph.Eur.) 30,0 g, 2-Propanol (Ph.Eur.) 45,0 g. Sonstiger Bestandteil: gereinigtes Wasser. - Anwendungsgebiete: Hautdesinfektion vor operativen Eingriffen, Katheterisierung von Blutgefäßen, Blut- und Liquorentnahmen, Injektionen, Punktionen, Exzisionen, Kanülierungen, Biopsien u.a., Nahtversorgung. Falls kein spezielles Händedesinfektionsmittel zur Verfügung steht, kann octeniderm® farblos auch zur hygienischen und chirurgischen Händedesinfektion verwendet werden. Die arzneilich wirksamen Bestandteile 1-Propanol, 2-Propanol und Octenidindihydrochlorid wirken gegen Bakterien (inkl. Mykobakterien), Pilze und viele Viren. Die Wirksamkeit von octeniderm® farblos gegen Viren schließt behüllte Viren* (Klassifizierung "begrenzt viruzid") ein. - Gegenanzeigen: Überempfindlichkeit gegenüber den arzneilich wirksamen Bestandteilen. - Nebenwirkungen: Bei häufiger Anwendung kann es zu Hautirritationen wie Rötungen, Brennen und Juckreiz kommen. Auch allergische Reaktionen (z.B. Kontaktekzem) sind möglich. Sollten Sie andere als die hier beschriebenen Nebenwirkungen bei sich feststellen, teilen Sie diese bitte Ihrem Arzt oder Apotheker mit. - Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung: Entzündlich. Nicht in offene Flammen sprühen. Überschüssiges Präparat aufnehmen, um eine Pfützenbildung zu vermeiden. Thermokauter erst ansetzen, wenn die desinfizierten Hautpartien abgetrocknet sind. Bei versehentlichem Augenkontakt mit octeniderm® farblos sofort bei geöffnetem Lidspalt mehrere Minuten mit viel Wasser spülen. Das Einatmen von Dämpfen ist zu vermeiden. octeniderm® farblos soll aufgrund des hohen Alkoholanteils nicht bei Frühgeborenen und Neugeborenen mit unreifer Haut (z.B. eingeschränkte Barrierefunktion der Haut) angewendet werden.
*Geprüft gegen Testviren BVDV (Surrogatviren für Hepatitis-C-Virus) und Vakziniavirus. Die Ergebnisse lassen nach aktuellem Kenntnisstand den Rückschluss auf die Wirksamkeit gegen andere behüllte Viren zu, z.B. Hepatitis B-Virus, HI-Virus.
Pharmazeutischer Unternehmer und Hersteller: Schülke & Mayr GmbH, D-22840 Norderstedt, Tel. +49 40 52100-666, info@schuelke.com

Eigenschaften

Art.Nr. 10220
EAN: 4032651182114
Hersteller-Artikelnummer: 118211
Arzneimittel Artikel ist ein Arzneimittel
Pharmazentralnummer (PZN) 03673202
Umverpackung 10
Paletteninhalt 1960
PH Wert Konzentrat 7,5
PH Wert Anwendungslösung 7,5
Zustandsform flüssig
Länge 28,00 cm
Breite 12,00 cm
Höhe 21,00 cm
Gewicht 0,26 kg