Poliermaschinen

Sortieren nach:

Poliermaschinen – Reinigen, Polieren, Pflegen vieler Bodenarten

Für die tägliche Reinigung von Böden eignen sich Staubsauger, Wischer & Co. bestens, um Verschmutzungen jeder Art zu entfernen. Doch im Laufe der Zeit setzen sich Verunreinigungen ab, die durch die gewöhnlichen Reinigungsmethoden nicht wegzubringen sind. Damit die Böden strahlend sauber werden, aber auch um kleine Beschädigungen auszubessern, ist es wichtig, sie nach ihren Materialien zu unterscheiden und entsprechend zu behandeln. Linoleum, PVC, Holz, Laminat, Stein und Teppich haben jeweils ihre Besonderheiten, wenn es um die optimale Reinigung und Pflege geht. Die meisten Hartbodenbeläge sollten daher regelmäßig mit Poliermaschinen behandelt werden. Die entsprechende Unterhaltsreinigung entfernt nicht nur Schmutz und angesammelte hartnäckige Verunreinigung, sondern befreit die Böden auch von allfälligen Rückständen von Reinigungsmitteln oder Polituren. Das Ergebnis ist ein strahlend sauberer Boden, der wie neu glänzt. Mit der entsprechenden Pflege wird er auch geschützt und die Lebensdauer verlängert sich. Saubere Böden sind einladend für Gäste, Kunden, Geschäftspartner und Mitarbeiter und daher unverzichtbar in Geschäfts- und Gewerberäumen sowie im Haushalt.

Funktionsweise einer Poliermaschine

Das Funktionsprinzip dieser Maschine ist relativ einfach. Die Maschinenpads bewegen sich oszillierend und reinigen und polieren damit den Untergrund. Dafür wird die Poliermaschine mit der Hand über die gesamte Bodenfläche geführt. Die Handlichkeit und Ausführung erlauben den Einsatz in großen Räumen ebenso wie auf kleinen Flächen. Die Deichsel lässt sich individuell einstellen. Das hat einerseits den Vorteil, dass sie Personen unterschiedlicher Größe problemlos bedienen können. Andererseits kann die Deichsel auch vollständig umgeklappt werden, wodurch der Polierer auch einfach zu transportieren ist. Je nach Bedarf gibt es verschiedene Ausführungen, vom Einsteigermodell bis zum Profigerät. Der Unterschied liegt unter anderem in der Geschwindigkeit des Treibtellers. Ultra High Speed Einscheibenmaschinen mit bis zu 1500 Umdrehungen pro Minute sind optimal für die Verwendung im gewerblichen Bereich geeignet und überall dort einsetzbar, wo auch große Flächen behandelt werden müssen. Ein schwingend gelagerter Treibteller ist vorteilhaft, da er sich automatisch an den Boden anpasst. Das ist für ein schnelles, schönes und wirtschaftliches Polierergebnis von Bedeutung.

Saugbohner für glänzende Hartböden

Die Vorteile von Staubsaugern und Poliermaschinen vereinen Saugbohner. Hartböden jeder Art lassen sich mit einem Saugbohner auf Hochglanz bringen. Als Bürststaubsauger erledigt der Saugbohner gleich zwei Arbeitsschritte in einem. Der hochwertige Pflegepadteller reinigt gründlich und effizient jeden Hartboden. Dank der drehmomentgesteuerten Mechanik stellt sich das Pad für jede Arbeitshöhe automatisch ein. Das Pad dreht sich mit bis zu 2500 Umdrehungen pro Minute und erzeugt dadurch einen einzigartigen Glanzeffekt. Der bei diesem Arbeitsschritt entstehende Staub wird sofort aufgesaugt. Ganz ohne Chemie werden Böden aus Linoleum, Holz, Parkett usw. wieder strahlend sauber. Die Vorteile dieser Maschine im Überblick:

  • Innovative Pflegepad-Technologie
  • Zweimotoriger Polierer für eine leistungsstarke Reinigung und Pflege
  • Pflegepad stellt sich dank drehmomentgesteuerter Mechanik automatisch auf die richtige Arbeitshöhe ein
  • Integrierter Sauger zum Aufnehmen von Schmutz und Polierstaub
  • Dreh-Kipp-Gelenk für wendiges und flottes Arbeiten
  • Elektronischer Überlastungsschutz – leistungsstark auch bei hoher Beanspruchung
  • Keine Chemie notwendig
  • Großer Aktionsradius und hohe Arbeitsbreite für effizienten Einsatz
  • Einfache Bedienung und Handhabung

Schleif- und Scheuersaugmaschine zum Trockenschleifen, Scheuern und Polieren

An Poliermaschinen werden hohe Anforderungen gestellt. Sie sollen effizient und sicher arbeiten und einfach zu handhaben sein. Die Reinigungs- und Pflegeleistung soll perfekte Ergebnisse liefern. Eine Schleif- und Scheuersaugmaschine ist eine oszillierende Reinigungsmaschine, die dazu verwendet wird, Fußböden trocken zu schleifen, zu scheuern und zu polieren. Klein, handlich und flexibel sind Poliermaschinen sehr vielseitig einsetzbar und lassen glänzende und optimal gepflegte Böden zurück. Als vorteilhaft erweisen sich Polierer mit einem rechteckigen Pad bzw. Drehteller. So kommt man auch problemlos in Ecken und kann selbst Stufen gut bearbeiten.

Verwendungsmöglichkeiten bzw. Einsatzbereiche von Poliermaschinen

Bei den Poliermaschinen ist eine Vielfalt der Einsatzmöglichkeiten gegeben, da unterschiedliche Bürsten und Pads verwendet werden können. Je nach Pad kann man mit der Maschine Hartböden schrubben, polieren, Polituren entfernen oder Böden intensiv reinigen. Außerdem lassen sich Schäden an der Beschichtung entfernen. Während andere Reinigungsmaschinen nur für einen Verwendungszweck ausgelegt sind, handelt es sich bei Poliermaschinen um sehr vielfältige Geräte. Dementsprechend groß ist auch das Angebot an Zubehör. Pads in verschiedenen Ausführungen machen Polierer einsatzbereit für viele unterschiedliche Bereiche. Reinigungspads, Pflegepads oder Schleifpads machen Poliermaschinen so vielseitig. Hochwertige Reinigungs- und Pflegegeräte bringen jeden Hartboden auf Hochglanz.

Poliermaschinen – worauf kommt es an?

Eine Poliermaschine erleichtert die Pflege und Reinigung sowie Behandlung von Hartböden enorm. Besonders für große Flächen wie Büroräume oder Schulklassen ist es sinnvoll und effektiv, auf dieses elektrische Hilfsmittel zurückzugreifen. Ob für die tägliche Verwendung oder die regelmäßige Grundreinigung, Handhabung und Bedienung spielen eine wichtige Rolle. Schwere, klobige und unhandliche Maschinen werden nicht so gerne verwendet. Ein handlicher, ergonomisch geformter Griff ist vorteilhaft beim Arbeiten. Außerdem sollte das Gerät nicht zu schwer sein, sondern eher leichtgängig sein. Hohe Drehzahlen des Motors sind für die Effizienz wichtig und beeinflussen das Arbeitsergebnis. Ein ausreichend langes Kabel für den Stromanschluss verhindert, dass ständig nach neuen Steckdosen gesucht werden muss. Die Möglichkeit, unterschiedliches Zubehör verwenden zu können, macht Poliermaschinen so vielfältig.